Datenschutz­erklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hin­wei­se ge­ben einen ein­fa­chen Über­blick da­rü­ber, was mit Ih­ren per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten passiert, wenn Sie un­se­re Web­site be­su­chen. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten sind alle Da­ten, mit de­nen Sie per­sön­lich iden­ti­fi­ziert wer­den kön­nen. Aus­führ­li­che In­for­ma­tio­nen zum The­ma Da­ten­schutz ent­neh­men Sie un­se­rer un­ter die­sem Text auf­ge­führ­ten Daten­schutz­erklärung.

Datener­fassung auf unserer Website

Wer ist ver­ant­wort­lich für die Da­ten­er­fassung auf die­ser Website?

Die Daten­ver­ar­bei­tung auf die­ser Web­site er­folgt durch den Web­site­betreiber:

Diakonie­verein der Ev.-Luth. Kir­chen­ge­meinde Pop­pen­büt­tel e.V.
Poppenbüttler Markt 2a
22399 Hamburg

Telefon:         040 611 644 08
E-Mail:          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen da­durch er­ho­ben, dass Sie uns die­se mit­tei­len. Hier­bei kann es sich z.B. um Da­ten han­deln, die Sie in ein Kon­takt­formular eingeben.

Andere Daten wer­den auto­ma­tisch beim Be­such der Web­site durch un­se­re IT-Sys­te­me er­fasst. Das sind vor allem tech­ni­sche Da­ten (z.B. In­ter­net­brow­ser, Be­triebs­sys­tem oder Uhr­zeit des Sei­ten­auf­rufs). Die Er­fassung die­ser Da­ten er­folgt auto­ma­tisch, so­bald Sie un­se­re Web­site betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird er­ho­ben, um eine feh­ler­freie Be­reit­stel­lung der Web­site zu ge­währ­leis­ten. An­de­re Da­ten kön­nen zur Ana­ly­se Ih­res Nutzer­ver­hal­tens ver­wendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu er­hal­ten. Sie haben außer­dem ein Recht, die Be­rich­ti­gung, Sper­rung oder Lö­schung die­ser Da­ten zu ver­lan­gen. Hier­zu so­wie zu wei­te­ren Fra­gen zum The­ma Da­ten­schutz kön­nen Sie sich je­der­zeit un­ter der im Im­pres­sum an­ge­ge­be­nen Adres­se an uns wen­den. Des Wei­te­ren steht Ihnen ein Be­schwer­de­recht bei der zu­stän­di­gen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Web­site kann Ihr Surf-Ver­hal­ten sta­tis­tisch aus­ge­wer­tet wer­den. Das ge­schieht vor allem mit Cookies und mit so­ge­nann­ten Ana­lyse­pro­gram­men. Die Ana­lyse Ihres Surf-Ver­hal­tens erfolgt in der Regel ano­nym; das Surf-Ver­hal­ten kann nicht zu Ihnen zu­rück­ver­folgt wer­den. Sie kön­nen die­ser Ana­lyse wider­spre­chen oder sie durch die Nicht­be­nut­zung be­stimm­ter Tools ver­hin­dern. De­tail­lier­te In­for­ma­tio­nen da­zu fin­den Sie in der fol­gen­den Daten­schutz­erklärung.

Sie können dieser Analyse wider­spre­chen. Über die Wider­spruchs­mög­lich­kei­ten wer­den wir Sie in dieser Daten­schutz­erklä­rung in­for­mieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflicht­informationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst. Wir be­han­deln Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ver­trau­lich und ent­spre­chend dem Daten­schutz­gesetz der Evan­ge­li­schen Kir­che in Deutsch­land (DSG-EKD).

Wenn Sie diese Web­site be­nut­zen, wer­den ver­schie­dene per­sonen­bezo­gene Da­ten er­hoben. Per­sonen­be­zo­gene Daten sind Daten, mit denen Sie persön­lich iden­ti­fi­ziert wer­den kön­nen. Die vor­lie­gen­de Daten­schutz­er­klärung er­läutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie er­läu­tert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­tion per E-Mail) Sicher­heits­lücken auf­weisen kann. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verant­wort­liche Stelle für die Daten­ver­ar­bei­tung auf dieser Website ist:

Diakonieverein der Ev.-Luth. Kirchen­ge­meinde Poppen­büttel e.V.
Poppen­büttler Markt 2a
22399 Hamburg

Telefon:         040 611 644 08
Email:            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortliche Stelle ist die natür­liche oder juris­ti­sche Per­son, die allein oder ge­mei­nsam mit an­de­ren über die Zwecke und Mit­tel der Ver­ar­bei­tung von per­sonen­bezo­genen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adres­sen o. Ä.) ent­scheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Daten­ver­ar­beitung

Viele Daten­ver­arbei­tungs­vor­gänge sind nur mit Ihrer aus­drück­lichen Ein­willi­gung möglich. Sie können eine bereits ertei­lte Ein­wil­li­gung jeder­zeit wider­rufen. Dazu reicht eine form­lose Mit­tei­lung per E-Mail an uns. Die Recht­mäßig­keit der bis zum Wi­der­ruf erfol­gten Daten­ver­ar­bei­tung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Auf­sichts­behörde

Im Falle daten­schutz­recht­licher Ver­stöße steht dem Be­trof­fenen ein Be­schwer­de­recht bei einer Auf­sichts­be­hörde zu. Zu­stän­dige Auf­sichts­be­hörde in daten­schutz­recht­lichen Fra­gen ist die Evan­ge­lisch-Luther­ische Kir­che in Nord­deutsch­land. Die Kon­takt­daten des Daten­schutz­beauf­trag­ten kön­nen unter fol­gen­dem Link ent­nom­men wer­den: www.datenschutz-nordkirche.de
Das Be­schwer­de­recht be­steht un­be­scha­det ander­wei­tiger ver­wal­tungs­recht­li­cher oder ge­richt­li­cher Rechts­behelfe.

Recht auf Datenüber­tragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grund­lage Ihrer Ein­wil­li­gung oder in Er­fül­lung eines Ver­trags auto­ma­ti­siert ver­ar­bei­ten, an sich oder an einen Drit­ten in einem gän­gi­gen, ma­schi­nen­les­ba­ren For­mat aus­hän­di­gen zu las­sen. So­fern Sie die di­rek­te Über­tra­gung der Da­ten an einen an­de­ren Ver­ant­wort­lichen verl­an­gen, er­folgt dies nur, soweit es tech­nisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicher­heits­grün­den und zum Schutz der Über­tra­gung ver­trau­licher In­hal­te, wie zum Bei­spiel Be­stel­lun­gen oder An­fra­gen, die Sie an uns als Sei­ten­be­trei­ber senden, eine SSL-bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung. Eine ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dung er­kennen Sie daran, dass die Adress­zei­le des Brow­sers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Ver­schlüs­selung akti­viert ist, kön­nen die Daten, die Sie an uns über­mit­teln, nicht von Drit­ten mit­ge­le­sen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der gel­ten­den ge­setz­li­chen Be­stim­mun­gen jeder­zeit das Recht auf un­ent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, deren Her­kunft und Empfän­ger und den Zweck der Daten­ver­ar­bei­tung und ggf. ein Recht auf Be­rich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten kön­nen Sie sich jeder­zeit unter der im Im­pres­sum ange­gebe­nen Adresse an uns wenden.

3. Datenschutzbeauftragter

Aufgrund der gerin­gen An­zahl von Mit­ar­bei­tern bei der Ver­ar­bei­tung per­so­nen-be­zo­gener Da­ten muss der Dia­konie­verein keinen Daten­schutz­beauf­trag­ten benennen.

Ansprech­partner für alle Fragen um den Daten­schutz ist daher der Ver­eins­vor­stand, den Sie unter der nach­fol­gen­den Adresse erreichen:

Diakonieverein der Ev.-Luth. Kirchen­gemeinde Poppen­büttel e.V.
Poppen­büttler Markt 2a
22399 Hamburg

Telefon:         040 611 644 08
Email:            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

4. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internet­seiten ver­wen­den teil­weise so ge­nan­nte Cookies. Cookies rich­ten auf Ihrem Rech­ner keinen Scha­den an und ent­hal­ten keine Vi­ren. Cookies die­nen dazu, unser An­ge­bot nut­zer­freund­li­cher, ef­fek­ti­ver und si­cher­er zu ma­chen. Cookies sind kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Rech­ner ab­ge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser speichert.

Die meisten der von uns ver­wen­de­ten Cookies sind so ge­nan­nte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Be­suchs auto­ma­tisch ge­löscht. Ande­re Cookies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät ge­spei­chert bis Sie die­se lö­schen. Diese Cookies er­mög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten B­esuch wie­der­zu­er­kennen.

Sie können Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Setzen von Cookies in­for­miert wer­den und Cookies nur im Ein­zel­fall er­lau­ben, die An­nah­me von Cookies für be­stim­mte Fäl­le oder gene­rell aus­schließen sowie das auto­ma­ti­sche Lö­schen der Cookies beim Schließen des Brow­ser ak­ti­vie­ren. Bei der Deak­ti­vie­rung von Cookies kann die Funk­tio­na­li­tät dieser Web­site ein­ge­schränkt sein.

Cookies, die zur Durch­füh­rung des elek­tro­ni­schen Kom­mu­ni­ka­tions­vor­gangs oder zur Be­reit­stel­lung be­stimm­ter, von Ihnen er­wünsch­ter Funk­tio­nen (z.B. Anmeldung bei Veranstaltungen) er­for­der­lich sind, wer­den auf Grund­lage des DSG-EKD (in Ableitung von Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) ge­spei­chert. Der Web­site­be­trei­ber hat ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se an der Spei­che­rung von Cookies zur tech­nisch feh­ler­frei­en und op­ti­mier­ten Be­reit­stel­lung seiner Diens­te. So­weit an­de­re Cookies (z.B. Cookies zur Ana­ly­se Ihres Surf­ver­hal­tens) ge­spei­chert wer­den, wer­den die­se in die­ser Daten­schutz­er­klä­rung ge­son­dert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und spei­chert auto­ma­tisch In­for­ma­tio­nen in so ge­nann­ten Ser­ver-Log-Da­teien, die Ihr Brow­ser auto­ma­tisch an uns über­mittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Da­ten mit an­de­ren Da­ten­quel­len wird nicht vor­ge­nommen.

Die Erfassung dieser Da­ten erfolgt auf Grund­lage von § 6 der DSG-EKD. Der Web­site­be­trei­ber hat ein be­rech­tig­tes In­ter­es­se an der tech­nisch feh­ler­frei­en Dar­stel­lung und der Op­ti­mie­rung seiner Web­site – hier­zu müs­sen die Server-Log-Dateien erfasst werden.

Anfrage über das Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kon­takt­for­mu­lar An­fra­gen zu­kom­men las­sen, wer­den Ih­re An­ga­ben aus dem An­fra­ge­for­mu­lar in­klu­si­ve der von Ih­nen dort an­ge­ge­be­nen Kon­takt­da­ten zwecks Be­ar­bei­tung der An­fra­ge und für den Fall von An­schluss­fra­gen bei uns ge­spei­chert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Ein­wil­li­gung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kon­takt­for­mu­lar ein­ge­tra­ge­nen Da­ten er­folgt so­mit aus­schließ­lich auf Grund­lage Ihrer Ein­wil­li­gung (§ 6 der DSG-EKD) und / oder auf unse­ren be­rech­tig­ten In­ter­es­sen an der ef­fek­ti­ven Be­ar­bei­tung der an uns ge­rich­te­ten An­fra­gen (ebenfalls § 6 der DSG-EKD).

Die von Ihnen an uns per Kon­takt­an­fra­gen über­sand­ten Da­ten ver­blei­ben bei uns, bis Sie uns zur Lö­schung auf­for­dern, Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­cherung wider­ru­fen oder der Zweck für die Da­ten­spei­che­rung ent­fällt (z. B. nach ab­ge­schlos­se­ner Be­ar­bei­tung Ihres An­lie­gens). Zwin­gen­de ge­setz­liche Be­stim­mun­gen – ins­be­son­de­re ge­setz­li­che Auf­be­wah­rungs­fris­ten – blei­ben unberührt.

5. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur ein­heit­li­chen Dar­stel­lung von Schrift­arten so ge­nann­te Web Fonts, die von Google be­reit­ge­stellt wer­den. Die Google Fonts sind lokal in­stal­liert. Eine Ver­bin­dung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

 

 

Diakonie­verein der Ev.-Luth. Kirchen­gemeinde Poppen­büttel e. V.

Impressum  |  Datenschutz  |  LogIn